Vom Kinderzimmer auf die Gasteig-Bühne

30 Sep

Die Jazzgeschichte „Matze, Mütze und der blaue Ball“ feiert Premiere am 6. November 2016 in der Black Box, Gasteig

Pressemeldung der Firma mini.musik - Große Musik für kleine Menschen e.V
Cover zu Matze, Mütze und der blaue Ball - Jazz-CD für Kinder


Die Fortsetzung von Matze mit der blauen Tatze gibt es seit November 2015 als musikalisches Hörbuch, ein Jahr später – am 6. November 2016 – kommt die groovige Liebes-Fußballgeschichte auch auf die Bühne: Matze findet eine Freundin namens Mütze. Aus der Matze-Mütze Connection entwickelt sich schnell eine heiße Fußballstory rund um einen mysteriösen blauen Ball. Natürlich dürfen auch die altbekannten Matzefreunde Leo Lässig, Swinguru, Affe Nicolo und Bossa Bär nicht fehlen. Die schon aus „Matze mit der blauen Tatze“ bekannten Jazzmusiker bringen gemeinsam mit Jazzsängerin Carolin Roth coolen Sound und fetzigen Groove auf die Bühne. Die Moderatoren Uta Sailer und Alex Naumann führen die Kinder mit Witz und Spannung durch das stürmische Jazzkonzert. Für die Ohren der Kinder gibt es neben weltbekannten Klassikern wie „My baby just cares for me“ eigens komponierte Kinderlieder von Alex Naumann: einen echten Fußballsong, eine Liebesschnulze oder das wunderbar verrückte Lied von der „Käsekuchenschokolade“. Die gehen direkt ins Blut!

Das erste mini.musik (http://mini-musik.de) Jazzkonzert „Matze und seiner blauen Tatze“ war so gefragt, dass die Matze-Erfinder und BR Klassik Moderatoren Uta Sailer und Alex Naumann aus dem Kinderkonzert ein Jazz-Hörbuch entwickelt haben. Die Fortsetzung von Matzes Geschichte kam im November 2015 auf den Markt unter dem Titel „Matze, Mütze und der blaue Ball“. Dieses Matze 2 Programm feiert jetzt Premiere auf der Bühne.

„Matze, Mütze und der blaue Ball“ handelt von Fußball, Freundschaft, Teamgeist und einer Reise durch Europa: Auf dem Pariser Eifelturm entdecken Hauptdarsteller Kater Matze und seine neue Freundin Mütze einen blauen Ball, der die Geschichte erst so richtig ins Rollen bringt. Was der leuchtende Ball zu bedeuten hat, erfahren die Münchner Kinder im mini.musik Jazzkonzert. Das Erfolgsrezept – erstklassiger Jazz in einer witzigen Geschichte verpackt – wird beibehalten. Neu ist dieses Mal, dass sich mehrere echte Kinderhits zwischen die Welthits geschlichen haben – von Alex Naumann für Matze 2 komponiert. Lieder zum Mitsingen und Mitswingen, Lieder, die Spaß machen.

Auf Saxophon, Klarinette, Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug spielen sich die Profi-Jazzer wieder quer durch die Musikgeschichte – vom Swing über den Bossa Nova bis hin zum Blues. Neben Jazz-Klassikern wie „Take the A-Train“, „Blue Moon“ oder dem weltbekannten Hit „My baby just cares for me“ sind auch Hits aus anderen Ländern wie Italien („Azzuro“) oder Frankreich („Aux champs Elysees“) vertreten. Und Jazz-Sängerin Carolin Roth bringt mit ihrer kristallklaren Stimme nicht nur Matzes Herz zum Schmelzen.

Matzes Geschichte – in Wort und Musik erzählt

Anpfiff und los! Die Story vom Kater Matze mit der blauen Tatze geht weiter. Dieses Mal geht es rund! Matze und seine Freunde Leo Lässig, Swinguru, Bossabär und Nicolo gründen eine eigene Fußballmannschaft – den FC Matze. Bis zur Weltmeisterschaft kommen unsere Groovy Kicker und ihre Karten stehen nicht schlecht: Trainer Klipp Klopp ist nicht bekloppt, sondern ein gewieftes Wiesel. Tricks haben sie auch genügend im Gepäck und Mütze, Matzes neue Freundin, ist eine flotte Biene auf dem Feld. Das könnte klappen. Und dann ist da ja noch der geheimnisvolle blaue Ball… Was es mit dem auf sich hat?

Termin: Sonntag, 06. November 2016 „Matze, Mütze und der blaue Ball“

Veranstaltungsort: Black Box, Münchner Kulturzentrum Gasteig

Vorstellungsbeginn: Um 14 Uhr und um 16 Uhr. Dauer: ca. 60 Min.

Eintrittspreis: Kinder 10,00 €, Erwachsene 15,00 €

Karten sind über München Ticket erhältlich. Entweder telefonisch: 089/ 54 81 81 81, im Internet über www.muenchenticket.de oder an allen München Ticket-Vorverkaufsstellen. Restkarten gibt es über die mini.musik Facebook-Seite www.facebook.com/…

Das Konzert gibt es bereits als CD bei http://nasswetters.de, Kids Corner



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
mini.musik - Große Musik für kleine Menschen e.V
Karl Valentin Straße 21
85757 Karlsfeld
Telefon: +49 (8131) 33344-10
Telefax: +49 (8131) 33344-12
http://www.mini-musik.de

Ansprechpartner:
Annabelle Meinhold
PR
+49 (89) 215569290



Dateianlagen:
    • Cover zu Matze, Mütze und der blaue Ball - Jazz-CD für Kinder
mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. bietet klassische Konzerte für Kinder von drei bis sechs Jahren. Die mini.musik Konzertreihe beinhaltet mehrere Programme und wird alljährlich in der Black Box im Münchner Kulturzentrum Gasteig aufgeführt. Es gibt Familienkonzerte sonntags um 14:00 und 16:00 Uhr und Kindergartenkonzerte montags um 09:00 und 11:00 Uhr. Die Kinderkonzerte sind in Konzeption und Durchführung der Erfahrungswelt von Vorschulkindern angepasst. mini.musik bietet den Kindern einen altersgerechten und vor allem spielerischen Zugang zur klassischen Musik, sowie zu Barock, Romantik, Moderne, Jazz, Volks- und Weltmusik. Die Kinder werden durch Mitmachaktionen eingeladen, aktiv am Geschehen teilzuhaben, sei es durch das Singen von Liedern, das Klatschen markanter Rhythmen, einen Tanz, Improvisations-spiele oder szenische Einlagen. Jährlich besuchen 5.000 Kinder, Eltern sowie Kindergärten die Kinderkonzerte und finden so ihren ganz persönlichen Zugang zur klassischen Musik. Das Musikensemble hat sich bis jetzt als der einzige Veranstalter von Mitmachkonzerten mit klassischer und auch zeitgenössischer Musik für Vorschulkinder in der Münchner Musiklandschaft etabliert und ist eine feste Größe im Münchner Veranstaltungskalender.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.

Comments are closed.