Archive | Januar, 2015

Familienbilder in Deutschland und Frankreich

30 Jan

Wenn wir in Deutschland über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sprechen, geht der Blick schnell ins Nachbarland Frankreich. Dank gut ausgebauter Kinderbetreuung ist dort möglich, was hierzulande lange unmöglich erschien: Es ist normal, dass beide... weiterlesen →

Förderung von Frauen in Führungspositionen: Gesetzentwurf zur Frauenquote in erster Lesung im Bundestag

30 Jan

Der Deutsche Bundestag berät heute in erster Lesung den Entwurf für das Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst. Der von der Bundesregierung eingebrachte... weiterlesen →

Skifahrer und Snowboarder leben gefährlich – und wissen es nicht

29 Jan

Fünf goldene Regeln gegen den Winterblues

Bergpanorama, glitzernder Schnee, strahlend blauer Himmel - so stellen sich Skifahrer und Snowboarder ihr Schneeparadies vor. Doch wer sich auf den Weg in die Berge macht, geht viele Risiken ein. Welches die Gefahren sind und wie Sie diese klein halten,... weiterlesen →

Hier wird das Kind beim Namen genannt

29 Jan

Dieses Buch soll den LeserInnen die Augen für die wichtigste Entscheidung im Leben öffnen: Möchte ich mein Leben mit einem Kind teilen



Mit ihrem Erstling wendet sich die Autorin - selbst Mutter von 2 Kindern - an alle, die sich mit dem Thema Kinderkriegen beschäftigen. Ob junge Paare, Alleinstehende oder ältere Frauen, oft können sie sich gar nicht recht vorstellen: "wie wäre mein/unser... weiterlesen →

Familien-Wegweiser startet mit neuem Design ins Jahr 2015

28 Jan

Aktuelle und praxisnahe Informationen über staatliche Familienleistungen - das bietet das Serviceportal www.familien-wegweiser.de. Zum Start ins neue Jahr präsentiert sich das Online-Angebot des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend... weiterlesen →

„Weibliche Genitalverstümmelung ist eine schwere Menschenrechtsverletzung“

28 Jan

Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks nimmt an der European FGM Conference Promoting Change Towards the Abandonment of Female Genital Mutilation (FGM) in Practicing Communities across the EU teil. "Weibliche Genitalverstümmelung ist eine schwere... weiterlesen →

„Erinnerung in der Zukunft verankern“ Das Bundesjugendministerium fördert Gedenkstättenfahrten von Jugendlichen nach Auschwitz

27 Jan

Aus Anlass des 70. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz werden in diesem Jahr rund 1.100 Jugendliche mehr an Gedenkstättenfahrten nach Auschwitz teilnehmen. Das Bundesjugendministerium macht dies durch eine Sonderförderung von... weiterlesen →

Alarmierende Zahlen: Nur 1 unter 100 Jugendlichen geht zur Vorsorgeuntersuchung J2

27 Jan

Dank der Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U11 sowie J1 und J2 ist für Kinder und Jugendliche ein lückenloses Präventionsangebot bis zum 17. Lebensjahr gewährleistet. Wie eine aktuelle Auswertung der Siemens-Betriebskrankenkasse SBK ergab, nutzen ab U10 jedoch... weiterlesen →

644 Kinder wollten in die Kinderjury Kino-TV GOLDENER SPATZ 2015

27 Jan

. - 23 Kinder aus Deutschland, der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Südtirol und der Schweiz ausgewählt - Erstmals mehr Jungen (13) als Mädchen (10) in der Jury - Thüringen ist wieder Spitzenreiter... weiterlesen →

Nur Betroffenheitsrhetorik

26 Jan

Für die EU ist Religionsfreiheit keine Priorität. Die Anerkennung der Grundrechte unterscheidet zwischen mehr oder weniger wichtigen und schützenswerten Grundrechten. Angesichts fehlender Orientierung in Sachen Identität Europas gehen die meisten Politiker... weiterlesen →