Krombacher Brauerei spendet 2.500 Euro an die Stiftung Kinderherzzentrum Bonn

24 Nov

Pressemeldung der Firma Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e.V
Krombacher Brauerei spendet 2.500 Euro an die Stiftung Kinderherzzentrum Bonn


Der Besuch von Heinz-Helmut Üdelhofen, Repräsentant der Krombacher Brauerei, im Kinderherzzentrum der Unikinderklinik Bonn, war sehr erfreulich. Im Rahmen der jährlich stattfindenden Spendenaktion der Krombacher Brauerei übergab er der Stiftung Kinderherzzentrum Bonn einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro.

Jedes Jahr kommen in Deutschland etwa 6.500 Kinder mit einem Herzfehler zur Welt. Die Stiftung Kinderherzzentrum Bonn hat sich zur Aufgabe gemacht, die Herzkinder und deren Familien in Bonn und in der Region zu unterstützen. Hauptanliegen der Stiftung ist, den wichtigen Umzug des Kinderherzzentrums Bonn in den Universitätscampus auf dem Venusberg zu begleiten. Darüber sollen die Ausstattung der Kinderherzmedizin, die Betreuung und die Therapie für herzkranke Kinder in Bonn weiter ausgebaut werden. Spezialisierte Kinderherzzentren sind oft die einzige Rettungsinsel für die betroffenen Kinder. Sie eröffnen neue Lebens-perspektiven und steigern ihre Lebensqualität. Die Stiftung Kinderherzzentrum Bonn wurde Anfang 2014 unter dem Dach der Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherz-zentren e.V. gegründet. Seit 25 Jahren setzt sich die Fördergemeinschaft engagiert und erfolgreich dafür ein, die Forschung, Ausstattung und medizinische Behandlung für herzkranke Kinder im In- und Ausland zu verbessern.

Die Krombacher Brauerei begrüßt das Engagement der Institution und hat sich entschlossen, im Rahmen der Krombacher Spendenaktion die Arbeit der Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e.V. zu unterstützen. Bis 2003 war es in Krombach Brauch, den Kunden zu Weihnachten, respektive zum Jahreswechsel, einen sogenannten Jahreskrug zu schenken. Diese nicht mehr zeitgemäßen Glückwünsche wurden zugunsten der sogenannten Krombacher Spendenaktion aufgegeben. Seitdem ist die Spendenaktion fester Bestandteil des Krombacher Engagements im sozial-karitativen Bereich. Unter dem Motto „Spenden statt Geschenke“ steht Jahr für Jahr eine Gesamtspende zwischen 180.000 und 250.000 Euro zur Verfügung. Dieser Betrag wird in Spenden à 2.500 € für den Gastronomie und Handels-Außendienst aufgeteilt.

Seit 2003 konnten so durch das Krombacher Engagement 949 Institutionen und Organisationen unterstützt werden, die sich in besonderer Form um Kinder, Menschen mit Behinderungen, Notleidende oder andere wichtige soziale Anliegen kümmern. Insgesamt wurden bisher insgesamt 2,395 Mio. Euro durch die Krombacher Mitarbeiter im Außendienst überreicht.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.kinderherzen.de/… bzw. www.krombacher.de/…



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e.V
Elsa-Brändström-Straße 21
53113 Bonn
Telefon: +49 (228) 422800
Telefax: +49 (228) 355722
http://www.kinderherzen.de

Ansprechpartner:
Anja Schlarb
+49 (228) 42280-29



Dateianlagen:
    • Krombacher Brauerei spendet 2.500 Euro an die Stiftung Kinderherzzentrum Bonn


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.

Comments are closed.