„UN-Liste der Schande“ zu Kindern in bewaffneten Konflikten ist eine Schande

22 Jun

World Vision: Staaten müssen beweisen, dass sie Kinderschutz auch in bewaffneten Krisen und Kriegen ernst nehmen

Einen Tag vor der öffentlichen UN-Sicherheitsratssitzung zu Kindern in bewaffneten Konflikten zeigt sich die internationale Kinderhilfsorganisation World Vision empört über den neuesten Bericht. „Dieser Report ist eine Schande! Wir fordern den Sicherheitsrat... weiterlesen →

Ferienworkshops in den Sommerferien

19 Jun



. Es gibt noch einige wenige Restplätze für unser Ferienprogramm.  Spurenbilder – Malen mit Pappe und Tape Zweitägiger Workshop von 6–10 Jahren Nicht nur mit Stiften und Pinseln können Bilder entstehen. Mit Klebeband, Pappe und Farben gestalten wir... weiterlesen →

World Vision Report: Viele Flüchtlingskinder aus Venezuela leben ohne Eltern und müssen hungern

18 Jun

Corona-Pandemie verschärft Situation der Flüchtlinge in verschiedenen südamerikanischen Ländern

In einem Bericht der Kinderhilfsorganisation World Vision, der aus Anlass des Weltflüchtlingstages erscheint, stellt die NGO fest, dass viele Kinder, die aus Venezuela flüchten mussten, einem erhöhten Risiko von Armut und Ausbeutung ausgesetzt sind. Mehr... weiterlesen →

Argentinien: ADRA unterstützt COVID-19 Opfer mit mobiler Wäscherei

18 Jun



Die adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA in Buenos Aires, der Hauptstadt Argentiniens, habe mobile Wäschereien zur Unterstützung von COVID-19-Opfern bereitgestellt, da in den letzten Tagen ein abrupter Anstieg der Infektionen verzeichnet... weiterlesen →

„Teilhabe beschränkt sich nicht darauf, verpflegt und versorgt zu sein“

16 Jun

Einrichtungen für Menschen mit Unterstützungsbedarf kritisieren mangelnden Blick auf besondere Situationen

Es gibt sicherlich keinen Lebensbereich, den die Begleitumstände der Corona-Pandemie unberührt gelassen hätten. Egal, ob Beruf, Schule, Einkauf, Hobby, Reisen – die Einschränkungen sind vielfältig, die Auswirkungen noch nicht abzusehen und die Dauer noch... weiterlesen →

MachMit!Award für soziales Engagement – Ausschreibung verlängert

16 Jun

Jugendliche können sich bis 26. Juli für den Jugenddiakoniepreis bewerben

Bis zum 26. Juli 2020 können sich Jugendliche, die sich sozial in Baden-Württemberg engagieren, für den MachMit!Award bewerben. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Bewerbungsphase um zwei Wochen verlängert. Der MachMit!Award ist der Jugenddiakoniepreis... weiterlesen →

Tante Laura – der dauerhafter Kontakt der Familie zu ihren einsamen Alten

16 Jun

Auch wenn Sie im Urlaub sind bleiben Sie mit „Tante Laura“ nah bei Ihren lieben Senioren



Wer ist Tante Laura? Die FamilienApp Tante Laura ist wie eine ganz persönliche Unterhaltungssendung. Sie schafft eine dauerhafte Brücke zu den lieben Alten, die leider nicht mehr telefonieren können oder sich in der digitalen Welt nicht mehr zurecht... weiterlesen →

Corona und Herzfehler: Kinderherzen auf Reisen

15 Jun

Reisen und COVID-19: Gerade für Familien mit herzkranken Kindern ist eine gut vorbereitete Reiseapotheke wichtig. Wir haben einige Tipps!



Zieht es uns nach den Corona-bedingten, strengen Kontaktbeschränkungen wieder in die Ferne oder machen wir Urlaub in Deutschland? Die Reisewarnungen sind bzw. werden demnächst aufgehoben. Gerade für Familien mit herzkranken Kindern ist eine gut vorbereitete... weiterlesen →

World-Vision-Report: Deutlicher Anstieg der Kinderarbeit feststellbar

10 Jun

COVID19-Pandemie zerstört die Zukunft von Kindern weltweit / Langfristige Folgen weit über COVID19-Krise hinaus

Die indirekten Folgen der COVID19-Pandemie wirken sich auch langfristig auf das Leben von Millionen Kindern weltweit aus. In einem Report hat die internationale Kinderhilfsorganisation World Vision einen deutlichen Anstieg der Kinderarbeit festgestellt.... weiterlesen →

Tante Laura – eine Unterhaltungssendung der Familie für ihre einsamen Senioren

10 Jun

"Tante Laura" schafft dauerhaften Kontakt auch ohne zu telefonieren



  Wer ist Tante Laura? Die FamilienApp Tante Laura schafft eine familiäre Brücke zu den lieben Alten, die leider nicht mehr telefonieren können oder sich in der digitalen Welt nicht mehr zurecht finden. Sie fühlen sich allein, wenn nicht sogar isoliert.... weiterlesen →